Ausgezeichnet.org

Klebespiegel


Wer auf das Bohren von Löchern in die Fliesen des Badezimmers verzichten möchte, für den ist ein Kosmetikspiegel zum Kleben eine echte Alternative. Optisch sind unsere Klebespiegel ein echter Hingucker - schön, edel und formvollendet. Ein Vergrößerungsspiegel zum aufkleben steht dem Stand- oder Wand-Kosmetikspiegel, der in der Regel angebohrt wird, in nichts nach. Ganz im Gegenteil: die Anbringung ist bei Klebespiegeln wesentlich unkomplizierter. Zudem verfügen die Modelle zum Teil auch über einen flexibel einstellbaren Schwanenhals beziehungsweise ein Kugelgelenk, welches die Positionierung des Spiegelglases äußerst komfortabel gestaltet. [Weitere Informationen zu Klebespiegel]

Raumwunder und voll im Trend-unsere Klebespiegel


Der häufig geäußerte Wunsch, einen Kosmetikspiegel ohne bohren anzubringen, ist dank unserer Klebespiegel realisierbar. Gerade in sehr kleinen Bädern oder Mietwohnungen kann ein Vergrößerungsspiegel zum kleben äußerst von Vorteil sein. Unsere Klebespiegel können sowohl auf Fliesen als auch auf einem großen Badezimmerspiegel angebracht werden. Nicht selten ergänzen Sie so den bereits vorhandenen Spiegelschrank um ein hochwertiges Vergrößerungselement, das Sie in der Funktion eines Rasier-oder Schminkspiegels fortan bei Ihrer täglichen Kosmetik unterstützt. Einen Klebespiegel zu kaufen lohnt sich!

Den Klebespiegel richtig montieren


Klebespiegel ohne Bohren anbringen Vor der Anbringung muss für eine saubere Oberfläche gesorgt werden, denn Staub oder sonstige Schmutzpartikel können zu einer unzureichenden Haftung führen. Zudem sollte die Oberfläche glatt sein, wie es beispielsweise bei Fließen oder Spiegeln der Fall ist. Unsere Klebespiegel sind mit einem Spezialkleber versehen und können so kinderleicht auf jeder sauberen, glatten Oberfläche angebracht werden. Ebenso leicht wie die Montage lässt er sich auch wieder ohne Rückstände entfernen. Hierzu empfiehlt sich die Benutzung von Zahnseide, mit der man den Klebespiegel vorsichtig von der Wand abtrennt.

© Kosmetikspiegel-online.de - Alle Rechte vorbehalten
Nach oben